Kulturverein PODIUM Kaufbeuren e.V.

Die über viele Jahre aufgebauten guten Kontakte zu namhaften Künstlern und Agenturen ermöglichen ein attraktives Angebot unterschiedlichster Veranstaltungen zu präsentieren. Bei uns gibt es schwerpunktmäßig Kabarett, Musik, Ausstellungen sowie über diese Bereiche hinausgehende Darbietungen.

Ein besonderes Augenmerk legen wir auf die Förderung lokaler und regionaler Gruppen und Künstlerinnen und Künstler.

Das aktuelle Programm in der Kleinkunstbühne:

Frederic Hormuth - „Halt die Klappe – wir müssen reden!”

24.11.2017 - Freitag 20:00 Uhr

Kabarett

Manche meinen, Impfungen machen krank und Horst Seehofer macht einen guten Job. Frederic Hormuth meint, es ist eher andersrum. Draußen im Land tobt der Meinungs-kampf zwischen Abendlandrettern, Morgenmuffeln, Veganern, Bio-Burgern, Helikopter-Eltern und Burnout-Opfern. Die, und noch mehr, packt Hormuth verbal am Schlafittchen und schüttelt sie durch, bis man über sie lachen kann. Er serviert überraschende Wahrheiten als knackige Pointen in den Geschmacksrichtungen „bitter“ und „süßsauer“.

» mehr

Arnulf Rating - „Tornado”

09.12.2017 - Samstag 20:00 Uhr

Kabarett

Mit der Digitalisierung gelangen der Menschheit weltweit enorme Fortschritte. Leider wird diese positive Entwicklung immer wieder gefährdet durch schwere Krisen, ausgelöst von islamistischen Terrorgruppen oder russischen Trollen. Das führt zu großen Ängsten und verfälscht den Wählerwillen.

Dr. Mabuse forscht in seinem Labor an einer Sicherheits-App, mit der man moderate Rebellen von echten Terroristen bequem unterscheiden kann. Den Auftrag dazu bekam er von Dr. Uschi von der Leyen, die er aus gemeinsamen Studientagen in Hannover kennt.

» mehr

TBC – Totales Bamberger Cabaret - „Augen zu und NOCHMAL durch“ – der etwas andere Jahresrückblick

31.12.2017 - Sonntag 19:00 Uhr

Sylvesterkabarett

„Augen zu und NOCHMAL durch” lautet diesmal wieder die Ankündigung für das fulminante große Silvester-Kabarett der drei „Franken”. Diese brachten schon zum Jahreswechsel 2015/16 den Kaufbeurer Stadtsaal zum Kochen.

Ob Gesellschaft, Kultur oder Sport – erleben Sie eine 90-Minuten-Randale urch die Skandale, werfen Sie einen satirischen Blick auf die große Politik!

TBC, das Totale Bamberger Cabaret, präsentiert, wer top und wer flop war, was ein Hit und was Shit war.

» mehr

Anka Zink - „Zink extrem positiv“

12.01.2018 - Freitag 20:00 Uhr

Kabarett

Ein emotional-intellektueller Erlebnisabend mit tagesaktuellen Beilagen. Hier hat eine Frau ihren Job gemacht und geht mit gängigen Denkmustern auf Konfrontationskurs!

Wenn Anka Zink zu diesem emotionalen intellektuellen Erlebnisabend einlädt, dann haben einige verdammt viel zu lachen, aber eben nicht alle. Das ist das Lustige

Selbstoptimierung ist das Gebot der Stunde. Wir machen uns je nach Tagesform zu Wahlverwandten unterschiedlichster Richtungen oder verlaufen uns auf dem Trumpel Pfad. Wo bleibt der differenzierte Blick?

» mehr

Christine Prayon - „Die Diplom Animatöse“

27.01.2018 - Samstag 20:00 Uhr

Politisch-poetisches Kabarett

Dieser Abend passt in keine Schublade, denn er ist zwei Stunden lang und mindestens genauso breit. Wenn Sie darüber jetzt herzlich lachen konnten, sind Sie hier genau richtig.

Es wird noch mehr Pointen geben. Auf dem Höhepunkt ihrer Animatösen-Karriere wendet sich Christine Prayon nun den Enthüllungen zu, auf die wir lange gewartet haben.

Sie verrät uns endlich, wer sie wirklich ist, welche seltene Krankheit sie hat.

Ob es den deutschen Humor gibt und wenn ja, warum nicht. Wir erfahren die ganze Wahrheit über Jack Michaelson und die Große Deutsche Revolution.

» mehr