Stelzner und Bauer

„Sächsmaschine & süßer Senf”

Sächsisch-Bayerische Satire Show

- PODIUM Kaufbeuren

Einlass ab 19:00 Uhr

Eintritt:

Vorverkauf: 22,- € , reduziert: 18,- € (incl. Gebühren)

Abendkasse: 24,- € , reduziert: 19,- €

Vorverkauf ab 09.09.2017

Stelzner und Bauer - „Sächsmaschine & süßer Senf”

Haben sich Sachsen und Bayern etwas zu sagen? Und wenn ja, verstehen sie sich überhaupt? In ihrer Satire-Show zelebrieren Stelzner & Bauer Eigenheiten der sächsisch-bayerischen Ureinwohner: Vom Pendler bis zum Papst, vom Swinger-Club mit Ökostrom bis zum Mundart-Kurs, der garantiert jede EU-Norm erfüllt.

Hier stehen zwei auf der Bühne, die wissen, wovon sie sprechen: Christoph Stelzner (Dresden) und Martin Bauer (München) haben als Erste die Brandenburgische Seenplatte mit Sauerstoffgerät durchquert. Danach war ihnen klar: Sie sind zwei sächsisch-bayerische Seelen zwischen Semperoper und Schweinshaxen, die sich ein Schicksal teilen: Mit ihrem Dialekt machen sich beide in Berlin unbeliebt!

Dieser Abend ist nicht nur extrem unterhaltsam, sondern auch völkerverständigend komisch. Die Bayern verdanken den Sachsen nicht nur das Oktoberfest und die Landshuter Hochzeit sondern auch viele weitere überflüssige Späße. Lassen Sie sich überraschen!

Christoph Stelzner und Martin Bauer
Christoph Stelzner und Martin Bauer

www.stelzner-bauer.de/

Zurück