Vergangene Veranstaltungen

Diese Liste der vergangenen Vorstellungen soll Ihnen zeigen, welch tolles Programm das Podium-Kaufbeuren immer wieder bietet.

Volkmar Staub - „Ein Mund voll Staub ... für eine Handvoll Euro“

21.03.2014 - Freitag 20:00 Uhr

Kabarett

Volkmar Staub hat die Schnauze voll. Und so purzeln die Worte ins Freie, damit er wieder Luft holen kann. Staub weiß, wer den Mund nicht zu voll nehmen will, muss schauen, dass er ausspuckt, was auf der Zunge liegt. Das ist der Unterschied zum Tennis: Kabarett gewinnt man mit den Sätzen, die man verliert. Und dann die politische Rückhand durchzieht, bis man sie auf den Punkt bringt.

Christian Springer - „Oben ohne“ - Vorpremiere

15.03.2014 - Samstag 20:00 Uhr

Kabarett

Christian Springer macht seinem Namen alle Ehre. Er springt, grantelt, lärmt und wütet. Und holt dabei kaum Luft. Kein Zweifel, Christian Springer ist die lebende Herzattacke. Er präsentiert Aktuelles mit flinkem Verstand, Kabarett aus tiefster Seele. Wie kein anderer stellt er den Menschen in den Mittelpunkt, da geht es auch mal richtig laut und sehr deutlich zur Sache. Denn: was sein muss, muss sein.

HOMMAGE AN ERIKA MANN - „Die Pfeffermühle - Vorsicht! Scharf!”

08.03.2014 - Samstag 20:00 Uhr

Internationaler Frauentag 2014 - Veranstaltung der Gleichstellungsstelle der Stadt Kaufbeuren

Roswitha Dasch und Ulrich Raue

Aus den deutschen Kleinkunstbühnen, auf denen Anfang der 30er Jahre die Luft zum Atmen immer dünner wird, dringen hier und da noch kämpferische Gesänge gegen den Zug der Zeit, den Tucholsky als „leises Wandern“ ins Dritte Reich beschreibt.

Dass von den „Brettern, die die Welt bedeuten“ der Gang der Geschichte aufgehalten werden könnte, daran glauben viele engagierte Kabarettisten schon längst nicht mehr.

Hubert Burghardt - „Sex in der Krise“ - ein gesellschaftspolitischer Rundumschlag

22.02.2014 - Samstag 20:00 Uhr

Kabarett

Vorsicht ist angesagt. Der Titel des neuen Programms von Hubert Burghardt ist ein Etikettenschwindel, wie er allenthalben weiter verbreitet ist, als einem lieb sein kann.

Sex sells! Und das ist ja besonders in Krisenzeiten wichtig. Das neue Programm des Dortmunder Kabarettisten liefert intelligente gesellschafts- und wirtschaftspolitische Einblicke in eine Gesellschaft, die von immer mehr Menschen immer weniger verstanden wird.

Faltsch Wagoni - „Deutsch ist Dada hoch 3“

14.02.2014 - Freitag 20:00 Uhr

Kabarett

Eine hinreißende und hochintelligente Sprachrevue in Dada-Manier!

Wenn diese zwei sich streiten, freut sich das Publikum. Zwischen dem Dichter und der Sängerin geht es hoch her – hoch 3. Er haut ihr die Wortspiele um die Ohren und tanzt sein Ganzkörperkabarett. Sie kontert mit lakonischem Humor und Schlagfertigkeit auf allem, was ihr zum Trommeln in die Quere kommt.

Thilo Seibel - „Ein Mann - Ein Jahr - Ein Blick zurück“

18.01.2014 - Samstag 20:00 Uhr

Kabarett

Was war 2013? Was alles wahr war und was alles nicht wahr war - Thilo Seibel hat es sich für Sie gemerkt und unter die Kabarettlupe genommen.

Natürlich gab es auch dieses Jahr wieder ein paar hübsche Superlative: Die unterhaltsamsten Fehlentscheidungen, die vollmundigsten Versprechungen und die schönsten Versprecher, die haltlosesten Behauptungen und die behauptetsten Haltungen. Ein Blick zurück auf der Suche nach dem Zitat, dem Wort, dem Bild, dem Getränk, dem Euro-Rettungsversuch, der Hochspannungsleitung und dem Zierfisch des Jahres (erster Anwärter: Philipp Rösler).

MONIKA GRUBER -- !! Ausverkauft !! - „Irgendwas is' immer“ - Vorpremiere

10.01.2014 - Freitag 20:00 Uhr

Kabarett

Ja, Sie haben sich nicht verlesen, Monika Gruber kommt in unsere Kellerbühne um ihr neustes Programm vor Publikum auszuprobieren!

Warum sie dies ausgerechnet bei uns tut, bleibt unser Geheimnis. Wir freuen uns auf Monika.

10.01.2014 - 02.06.2014

Flohmarkt

Auch bei uns in der Veranstaltungsstätte PODIUM sammeln sich immer wieder die verschiedensten Gegenstände an, die wir nicht mehr brauchen oder die mehrfach vorhanden sind.

Es gibt eine breite Palette von Angeboten: Geschirr, Stoffsachen, Bestecke, Gläser, LP-Geräte, Knöpfe und Schmuckteile, Plakate, Schallplatten, Abspiel- und Aufnahmegeräte usw.

Totales Bamberger Cabaret - Augen zu und NOCHMAL durch - Der etwas andere Jahresrückblick

31.12.2013 - Dienstag 19:00 Uhr

Silvester-Kabarett

Wieder ist ein Jahr vorbei - und TBC sagt: Es war nicht alles schlecht! So ließen sich 2013 im Schnee zu Ostern die Eier so leicht finden wie noch nie, Nordkorea überraschte mit dem Angebot, sich seiner Atombomben zu entledigen, die Tour de France feierte mit einer großen Radtour den 100. Geburtstag des Dopings, Ulli Hoeness konnte ganz knapp vor Silvio Berlusconi für Deutschland den Titel als „Steuerhinterzieher des Jahres“ holen, Pferdefleisch feierte seine kulinarische Renaissance und Zyperns Kleinsparer mussten sich nach der EU-Bankenrettung nicht länger um ihr Geld sorgen. Und das war noch lange nicht alles...

Stefan Bauer -- !!ausverkauft!! - „Weihnachten fällt aus! Josef gesteht alles!“

19.12.2013 - Donnerstag 20:00 Uhr

Weihnachts-Kabarett

Alle Jahre wieder kommt das Christuskind... und macht nichts als Ärger. Streitende Familien, brennende Tannenbäume und gestresste Menschen, die in der Vorweihnachtszeit durch Innenstädte hetzen, auf der verzweifelten Suche nach Geschenken. Wenn wir ehrlich sind, hat man in der Adventszeit den Eindruck, Bethlehem war eine Filiale von REWE.